... friedvolles und demokratisches zusammenleben - im sinne der multikulturellen offenen zivilgesellschaft - hebung der lebensqualität von kapitalschwachen - unter mitbestimmung von kapitalschwachen - verbesserung der kommunikation - abfederung der prognostizierten vervielfachung von kapitalschwachen - gegensteuerung zu den aktuellen entwicklungstrends - zunehmende unfreiwillige segregierung und ausbreitung von sozialen pathologien gilt es abzuschwächen - ein heterogenes stadtgefüge und neue informelle soziale netze entstehen zu lassen - wahrung der menschenrechte

... städtische notwendigkeit - aufgabe verantwortungsvoller architektur und zukunftsbeständigem städtebau - um benachteiligung, die durch räumliche konfiguration entsteht, zu entgegnen - maßnahmensetzung zur vermeidung von planungen ohne umsetzung - zur bündelung von architektonischen strategien, baulichen maßnahmen und soziale interventionen - lebensqualität erhöhen - erhaltung der stadt als wohnort - stärkung der funktion als kernstadt - öffentlichen raum als lebensraum erhalten und beleben - förderung von kommunikation und sozialem handeln - identifi kation, identität und individualität an orten (zu) erhalten - aneignungen ermöglichen - lokale potenziale nutzen - imageverbesserung - vielschichtigkeit und gleichzeitigkeit von temporären und langfristigen planungen/prozessen - mehrere orte werden gleichzeitig bearbeitet

REA - RaumEntwicklungsAgentur 2007